CHECK
DIE EVENTS
EN
 

Innovation Bridge China

Business Metropole Ruhr Event zu Deinem Kalender hinzufügen
    • 07. Mai 2021
    • 10:30 - 13:00
    • Virtuell
    • Online

Einblick in das chinesische Innovations-Ökosystem

Künstliche Intelligenz, Soziale Medien oder Smart City – derartige Tech-Innovationen kommen längst nicht mehr nur aus dem Westen. Die Wirtschaftsmacht China ist auch bei diesen Technologien zum Impulsgeber aufgestiegen. Wir wollen Ihnen einen intensiven Einblick in die sich rasant entwickelnde chinesische Innovationszene geben.

Mit einer Reihe von insgesamt vier digitalen Webinaren stellen wir Trends in Venture Capital, Start-up-Ökosystem, Umwelttechnik sowie staatlicher Innovationsförderung vor. Unsere Innovation Bridge China wächst damit weiter zu einer Plattform, auf der Sie die Dynamiken und Besonderheiten der chinesischen Innovationsszene hautnah erleben und sich mit Experten auf Matchmaker.Ruhr direkt vernetzen können.

In unserer ersten Veranstaltung erhalten Sie mit folgendem Programm einen Einblick in das chinesische Innovations-Ökosystem:

10.30 Uhr
Begrüßung
Markus Schlüter, Geschäftsführer, Business Metropole Ruhr GmbH
Jonathan Schoo, Geschäftsführer, German Industry & Commerce China (GIC) und Stellvertreter des Delegierten der Deutschen Wirtschaft in China

10.40 Uhr
Keynote: Innovationsökosystem in China - Trends und Marktpotential
William Bao, General Partner SOSV, Managing Director Chinaccelerator, Managing Director MOX
William Bao Bean ist General Partner bei SOSV – the Accelerator VC – dem mit aktuell 855 Millionen US-Dollar im Management befindlichen Assets weltweit aktivsten Venture Capital Investor (2Q20, Pitchbook). Bei SOSV ist William Bao verantwortlich für den Launch des Chinaccelerator-Programms.

11.00 Uhr
Erfahrungsberichte deutscher Unternehmen in China
WILO China, Duan Ming (Miles), Head of Wilo China R&D Center
Der Dortmunder Weltmarktführer für Pumpen hat erst Ende das letzten Jahres eine hochmoderne Fertigungsanlage in Changzhou in der NRW Partnerprovinz Jiangsu eröffnet und setzt bei dem „region-for-region“ Ansatz auf ein nachhaltige Präsenz vor Ort.

11.15 Uhr
Erfahrungsberichte chinesischer Unternehmen in Deutschland
Xiaomi Deutschland, Christian Klaus, Senior PR and Communications Manager DACH
Xiaomi ist in rasantem Tempo mit 11,2 % Marktanteil nach Apple und Samsung zu weltweiten Nummer 3 der Smartphone-Hersteller weltweit und in Deutschland aufgestiegen. Ursachen für das rasante Wachstum sind die konsequente Zusammenarbeit mit Startups sowie das innovative Management der Kundenbeziehungen.

Tuya Deutschland, Edmund Barrett, Senior Business Development Manager
Tuya GmbH ist chinesischer Weltmarktführer im Bereich IOT Smart Home mit einem All-in-One-Angebot aus Cloud, Konnektivität und App. Ende Dezember 2020 nutzten über 260.000 Entwickler auf der ganzen Welt die Tuya IoT-Entwicklungsplattform und generierten täglich über 120 Millionen KI-Sprachinteraktionen.

11.45 Uhr
Vorstellung der weiteren Veranstaltungen der Innovation Bridge China
Frank Speer, Hub-Manager Internationalisierung, Business Metropole Ruhr GmbH

12.00 Uhr
Kaffeepause

12.15 Uhr
Virtuelles Speeddating

ANMELDUNG ONLINE

JETZT ANMELDEN