CHECK
DIE EVENTS
EN
 

Startup Olympics

EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, GUIDE-Projekt der Universität Duisburg-Essen und FuckUp Nights Ruhrgebiet Event zu Deinem Kalender hinzufügen
    • 09. April 2021
    • 16:00 - 16:00
    • Online
    • Online

An einem Wochenende mit oder ohne Geschäftsidee

Dein Start-up an einem Wochenende mit oder ohne Geschäftsidee! Erarbeite im Team ein Geschäftsmodell und starte in 52 Stunden durch! Die STARTUP OLYMPICS bringen dich an den Start mit 100 Gleichgesinnten und mehr als 10 Mentor*innen. Pitcht am Ende eure Idee vor der hochkarätigen Jury und erlebt ein unvergessliches Wochenende!

Im April finden die STARTUP OLYMPICS erstmals online statt. Bei dem Event, das von der EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH in Kooperation mit dem GUIDE-Projekt der Universität Duisburg-Essen und den FuckUp Nights Ruhrgebiet veranstaltet wird, springst du in die Welt der Macher*innen und Visionär*innen.

Ziel ist es, Menschen mit einer konkreten Gründungsidee und Teilnehmer*innen ohne Ideen, aber mit einer Affinität zum Thema Gründung und Start-up zusammenzubringen. An einem Wochenende arbeitet ihr in Teams zusammen an der Idee bis hin zur Umsetzung in eurem eigenen Start-up.

Los geht´s am Freitag, 09. April 2021, um 16:00 Uhr. Bis Sonntag, 11. April 2021, bringt ihr diesmal komplett online eure Idee ein – im Team und bis hin zum eigenen Start-up.

So laufen die Start-up Olympics ab:

Zum Start werden in One-Minute-Pitches die Ideen vorgestellt. Die beliebtesten Ideen kommen weiter und werden in Teams weiter bearbeitet . Welche Idee du weiterentwickeln möchtest, entscheidest du.

Du hast jetzt ein Team – und was jetzt? Bist du der Teamleader, übernimmst du eine bestimmte Aufgabe oder sorgst du für Energie, damit alle vorankommen?

Eines ist sicher: Es kommen unterschiedliche Skills zusammen und ihr habt ein Wochenende Zeit, um Vollgas zu geben.

Über 10 Mentor*innen mit unterschiedlichen Kompetenzen begleiten euch. Darunter Sebastian Deutsch von 9Elements oder Marketing-Profi Nora Breuker: Sie und viele andere sind bereit, eure Ideen mit euch umzusetzen. Ob ihr einen Prototypen baut, eine Website erstellt oder direkt an den Markt geht und gleich die ersten 10.000 Euro umsetzt – es gibt keine Limits. Am Ende präsentiert ihr die Ergebnisse vor einer Jury und sichert euch im besten Fall die Goldmedaille. Nach den STARTUP OLYMPICS begleiten euch die Essener Wirtschaftsförderung und das GUIDE-Team der Universität Duisburg-Essen mit ihren jeweiligen Expertennetzwerken weiter auf dem Weg zu eurem Start-up. Dabei sein ist alles!

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.startupolympics.de

ANMELDUNG ONLINE

JETZT ANMELDEN