CHECK
DIE EVENTS
EN
 

Internationale Ökosysteme: Weltweite Chancen für Startups

IHK Dortmund Event zu Deinem Kalender hinzufügen
    • 23. September 2020
    • 16:00 - 17:00
    • Online

Internationalisierung bedeutet:

  • Weltweite Chancen
  • Neue Horizonte
  • Spannende (Geschäfts-)Kontakte

Um Euch die Vielfältigkeit und die Chancen internationaler Startup-Ökosysteme näherzubringen und Euch zu zeigen, wie Ihr vor Ort Erfolg haben könnt, holen wir Experten aus drei komplett unterschiedlichen Ländern digital ins Ruhrgebiet.

Live zugeschaltet aus drei Zeitzonen sind:

Anna-Maria Swiridoff,

Manager, Innovation Solutions bei der AHK USA - San Francisco

Zum Silicon Valley muss man eigentlich nicht viel sagen. Kein Ort der Welt steht mehr für Innovationen und ein vorbildhaftes Startup-Ökosystem mit Unmengen von Venture Capital. Aber wie ist es wirklich vor Ort und wie kann man sich als deutsches Startups vor Ort behaupten?

Jonathan Schoo,
stellv. Geschäftsführer AHK Peking

China wird durch öffentliche Förderungen, große Mengen an Venture Capital und eine digital sehr offene Gesellschaft immer mehr zum Startup-Standort. Gleichzeitig gibt es ein herausforderndes politisches Umfeld und schwierige Bedingungen für die Expansion vor Ort. Wie kann man als deutsches Startups vor Ort bestehen und ein Einstieg in diesen riesigen Markt gelingen?

Dr. Michael Blank,
Delegierter der Deutschen Wirtschaft der AHK Ghana – Accra

Afrika ist der Markt der Zukunft. Viele Afrikaner gründen eigene Unternehmen und entwickeln innovative Lösungen für unterschiedliche Herausforderungen. Ghana nimmt wegen seiner politischen Stabilität und lebendigen Startup-Szene eine Sonderstellung ein. Wann kann sich der Weg nach Ghana/Afrika lohnen und welche Chancen gibt es vor Ort für deutsche Startups?

Programmablauf:

16:00 Uhr Einführung und Moderation
Dominik Stute, IHK zu Dortmund

16:05 Uhr Startup-Ökosystem Silicon Valley
Anna-Maria Swiridoff, AHK USA

16:20 Uhr Startup-Ökosystem China

Jonathan Schoo, AHK China

16:35 Uhr Startup-Ökosystem Ghana
Dr. Michael Blank, AHK Ghana

16:50 Uhr Q&A mit den Teilnehmern

ANMELDUNG ONLINE

JETZT ANMELDEN